30. Juli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 30. Juli ist der 211. Tag des gregorianischen Kalenders (der 212. in Schaltjahren) – somit bleiben noch 154 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Juni · Juli · August
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

101 v. Chr.: Die Wanderung der Kimbern und Teutonen
Kolumbus' Vierte Reise 1502-1504
Ergebnisse der „Attentatswahl“ 1878
Die Bündnissysteme in Europa 1914
1937: NKWD-Befehl Nr. 00447
1945: Die USS Indianapolis wenige Tage vor ihrer Versenkung
1980: Lage Vanuatus
2006: Der Angriff auf Kana

WirtschaftBearbeiten

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

1971: David Scott im Rover

KulturBearbeiten

1756: Der Ballsaal des Katharinenpalasts

ReligionBearbeiten

2000: Stabkirche Heimaey

KatastrophenBearbeiten

1865: Brother Jonathan

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

SportBearbeiten

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik. Einträge zu Fußballweltmeisterschaftsspielen finden sich in den Unterseiten von Fußball-Weltmeisterschaft. Das Gleiche gilt für Fußball-Europameisterschaften.

GeborenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

Sophia Albertine von Erbach-Erbach
(* 1683)
Maria Anna „Nannerl“ Mozart als Kind (* 1751)

19. JahrhundertBearbeiten

Emily Brontë
(* 1818)
Henry Ford
(* 1863)

20. JahrhundertBearbeiten

1901–1950Bearbeiten

Chris Howland (* 1928)
Françoise Barré-Sinoussi (* 1947)

1951–2000Bearbeiten

Laurence Fishburne (* 1961)
Hilary Swank (* 1974)

GestorbenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

William Penn († 1718)

19. JahrhundertBearbeiten

Otto von Bismarck († 1898)

20. JahrhundertBearbeiten

Adolf Damaschke († 1935)

21. JahrhundertBearbeiten

Feier- und GedenktageBearbeiten

  • Kirchliche Gedenktage
    • August Vilmar, deutscher Theologe, Staatsrat und Literaturwissenschaftler (evangelisch)
    • William Penn, englischer Quäker, Gründer des späteren US-Staates Pennsylvania (evangelisch)
    • Robert Barnes, englischer Märtyrer (evangelisch: LCMS)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 30. Juli – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien







Creative Commons License