8. Februar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 8. Februar ist der 39. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 326 Tage (in Schaltjahren 327 Tage) bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Januar · Februar · März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 (30)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

421: Constantius
1601: Robert Devereux
1676: Fjodor III.
1807: Die Schlacht bei Preußisch Eylau
1853: Washington (grün) und Oregon Territory (blau)
1887: Henry L. Dawes
1904: Die beschädigte Warjag
1950: MfS- Gebäude Haus 1, Normannenstraße

WirtschaftBearbeiten

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

1575: Siegel der Universität Leiden
1865: Gregor Mendel

KulturBearbeiten

1915: Filmplakat von The Birth of a Nation

GesellschaftBearbeiten

ReligionBearbeiten

KatastrophenBearbeiten

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und UmweltBearbeiten

1969: Brocken des Meteoriten Allende
  • 1969: Über dem mexikanischen Bundesstaat Chihuahua zerplatzt der sogenannte Allende-Meteorit. Eines der vielen niedergehenden Trümmerteile verfehlt nur knapp das Postamt im Ort Pueblito de Allende, der zur Namensgebung führt.

SportBearbeiten

  • 1897: Durch Bilden einer Fußballsektion wird der Budapesti Torna Club zum ersten Fußballverein Ungarns.
  • 1972: Als Karl Schranz, der von den olympischen Spielen ausgeschlossen worden war, in Wien landet, wird er von einer jubelnden Menschenmenge empfangen.
  • 1981: Im Karaiskakis-Stadion in Piräus ereignet sich das schwerste Fußballunglück in Griechenland. Als Olympiakos Piräus mit 6:0 Toren gegenüber AEK Athen führt, versuchen Besucher das Stadion vorzeitig zu verlassen. Gestürzte Zuschauer an einem verschlossenen Tribünentor werden von nachfolgenden Personen zertrampelt. 21 Tote und 32 Verletzte sind zu bilanzieren.
2002: Das Olympische Feuer in Salt Lake City

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

GeborenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

Alfons IV. (* 1291)

19. JahrhundertBearbeiten


20. JahrhundertBearbeiten

1901–1950Bearbeiten

1951–2000Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Vor dem 19. JahrhundertBearbeiten

Alexej I. († 1676)

19. JahrhundertBearbeiten

20. JahrhundertBearbeiten

Louis Renault († 1918)
Max Liebermann († 1935)
Walther Bothe († 1957)
Halldór Laxness († 1998)

21. JahrhundertBearbeiten

Feier- und GedenktageBearbeiten

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 8. Februar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien







Creative Commons License