Wikipedia:Review

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
WP:RV ist eine Weiterleitung auf diese Seite. Für den Revert siehe Hilfe:Wiederherstellen (WP:REV).
Abkürzung: WP:RV, WP:RVReviewbuchstabe

Das Wikipedia-Review (engl. review, ‚Begutachtung‘) dient der Verbesserung von Artikeln, in die die Autoren bereits erhebliche Arbeit und Mühe gesteckt haben. Sie sollen hier eingestellt werden, um weitere Meinungen über Fehler und Unvollständigkeiten einzuholen und die Artikel einer größeren Gruppe von Lesern vorzustellen. Das Review kann nur dann sinnvoll funktionieren, wenn der Artikel entweder von einem der beteiligten Autoren direkt oder zumindest in Absprache mit ihnen hier eingestellt wird und die Autoren auch bereit sind, die Anregungen aus dem Review aufzugreifen und den Artikel zu verbessern.

Artikel sollten erst eingestellt werden, wenn die beteiligten Autoren sich nicht mehr in der Lage sehen, den Text allein zu verbessern. Prüfe bitte daher, bevor du einen Artikel in den Review einstellst, ob er grundlegenden Anforderungen gerecht wird. Einige typische Fehler kannst du mithilfe des Autoreviewers beheben. Im Bereich Richtlinien findest du weitergehende Hilfestellung, zum Beispiel Ratschläge zum Schreibstil und Empfehlungen zum Aussehen eines Artikels.

Nach einem erfolgreichen Review-Prozess kann der Artikel für eine Auszeichnung kandidieren. Artikel werden aus dem Review entfernt, wenn sie entweder für die lesenswerten oder exzellenten Artikel kandidieren, wenn offensichtlich nicht mehr an ihnen gearbeitet wird (ungefähre Richtlinie: 14 Tage seit dem letzten Diskussionsbeitrag) oder wenn sie nicht die oben genannten Bedingungen erfüllen. Spätestens nach etwa sechs bis acht Wochen sollte der Review-Prozess zum Abschluss gebracht werden. Die Reviews bitte mittels Ausschneiden und Einfügen auf den Diskussionsseiten der Artikel archivieren.

Der Review-Prozess basiert auf Gegenseitigkeit: Wenn du Artikel hier einstellst, nimm dir im Gegenzug auch die Zeit und hilf anderen mit sachlicher Kritik gemäß dem Kritik-Knigge.

Artikel in den Review einstellen:

  • Ergänze die passende Unterseite um eine Überschrift nach dem Muster [[XYZ-Artikel]] mit deiner Unterschrift und einem Kommentar. Dort findet anschließend die Diskussion statt. Schreibe einen kurzen Kommentar, was du am Artikel bereits getan hast, warum du dich nicht mehr in der Lage siehst, ihn alleine weiter zu verbessern, und möglicherweise ein kurz- oder mittelfristiges Ziel (lesenswert/exzellent) sowie – wenn vorhanden – eigene, bisher noch nicht realisierte Vorschläge.
  • Kennzeichne den Artikel am Ende mit dem Textbaustein {{Review|X}}. Setze für X den Anfangsbuchstaben des betreffenden Review-Abschnitts:
E für Erdwissenschaften (Geowissenschaften) G für Geschichtswissenschaften V für Verkehr
N für Natur- und Ingenieurwissenschaften (Technik) S für Geistes- und Sozialwissenschaft SP für Sport
P cal euro.png

Das Review des Tages nennt täglich Artikel, die gezielt überarbeitet werden sollen. Fett markierte Artikel waren bereits einmal „Review des Tages“. Wunsch für neues Review des Tages eintragen.

Sinclair ZX81

Der Sinclair ZX81 (kurz ZX81) ist ein auf dem Z80-Mikroprozessor basierender Heimcomputer des britischen Herstellers Sinclair Research Ltd. Die Zahl in der Namensgebung bezieht sich auf das Jahr der Erstveröffentlichung am 5. März 1981.

Der ZX81 ist eine Weiterentwicklung des ZX80 und wurde von vornherein als Massenware für Einsteiger konzipiert. Sämtliche technische und gestalterische Daten hatten sich dabei der von der Firmenleitung vorgegebenen Preisgrenze von 69,95 £ für den fertigen Computer und 49,95 £ für den Bausatz unterzuordnen. Daraufhin kam erstmals eine Technik zur Reduktion der elektronischen Bauteile durch Nachbildung auf einem einzelnen Spezialbaustein, den Sinclair Logic Chip, zum Einsatz.

Mit Abmessungen von 16,7 cm Tiefe und Breite sowie 4 cm Höhe bei nur 350 Gramm Gesamtgewicht ist er im Vergleich zu anderen Heimcomputern seiner Zeit das kleinste und leichteste Gerät. Durch die technische Minimalkonfiguration ohne hochaufgelöste Grafik, fehlende Tonerzeugung und lediglich 1024 Bytes Arbeitsspeicher zählt der ZX81 aber auch zu den damals leistungsschwächsten Rechnern. Dennoch gelang es, völlig neue Interessengruppen des bis dato eher Spezialisten vorbehaltenen hochpreisigen Computermarktes zu erschließen. Alle Nachbauten mit eingerechnet, wurden bis Produktionsende 1984 weltweit insgesamt etwa zwei Millionen Geräte abgesetzt. Der ZX81 ebnete nach dem ZX80 damit endgültig den Weg für das Zeitalter des Computers als Massenware.

P social sciences.png

James Bond 007: SkyfallKonfliktforschungAlice MunroKlima der AngstDer Bär kletterte über den BergForschungsfrageDer Mann, der die Sünde erfandMenschenbildAnselm KieferHans Martin SutermeisterMoralischer RelativismusFrauen in der WissenschaftPräsident ChilesDesigndidaktikJung, brutal, gutaussehend 2Romy SchneiderPierce the VeilJohn William BurgonDie Geheimnisse des Nicholas FlamelBergische Universität WuppertalTheodor W. AdornoKlaus AmplerSeoul National UniversityFeinstofflichkeitDie FreundinBreaking BadFusion CenterJargon der EigentlichkeitMike Williams

P cartesian graph.svg

Geschichte von LinuxIntelligenzGabelbockBraungrüner ZärtlingWasser im WeltraumSinclair ZX81Vergleich (Zahlen)

P countries.png

Buchenau (Dautphetal)

P train.svg

Berliner VerkehrsbetriebePfälzischer MBCCKuckucksbähnelBahnstrecke Landau–RohrbachBahnstrecke Mannheim–SaarbrückenIlm-Rennsteig-RadwegBerliner Elektrische StraßenbahnenPfälzische Maximiliansbahn

P history.png

Saigerhütte GrünthalMargarete HimmlerWirtschaftsgeschichte ChilesCripps PinkBurgruine GutensteinLopodunumOperation TigerfishPräkolumbische KunstGerd AlthoffPercy Ernst SchrammRiepenburgBurgruine ObervoitsbergAbtei SeckauPriestley Riots

P sport.png

Eisschnelllauf-Weltcup in BerlinThomas Köhler (Rennrodler)E-SportCyril Dessel

Portal.svg

Portal:Westmittelfranken

Bewertete Artikel in der QS: Kolleg St. Blasien (QS-20.3.) · Urknall (Physik) · Zöliakie (Medizin)
Review ohne Diskussionseintrag: Cripps Pink (RVG) • Forschungsfrage (RVS) • Klaus Ampler (RVS) • Sinclair ZX81 (RVN)








Creative Commons License